Nothing à faire.



Aber wirklich, gar nichts.
Langweilig, langweilig.
Vllt sollte mir wirklich mal jemand in den Arsch treten, damit ich anfange, wenigstens zu lernen oder sonst irgendwas annähernd sinnvolles tu.
Aber das einzige, wozu ich mich überwinden kann, ist das Langeweile essen, Blödsinn zu bereden und mir überlegen, wie ich diese lange lange Woche bis zum Wochenende jemals überstehen werde.
Ich vermiss dich jetzt schon so sehr.

>>im Keller, Ausschau halten nach Pizza. <.<'
26.3.06 18:33
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de

?startseite
?gaestebuch
?archiv
?kontakt
?until it sleeps
?credits
The current mood of hysterue at www.imood.com
caught without arms.